Detelf Wetzel und
Eric Leiderer
über Saul D. Alinsky
 
 
Interview-Video ab Donnerstag, 17. März 11 Uhr online

Detlef Wetzel und Eric Leiderer über Saul D. Alinsky

Interview mit dem Zweiten Vorsitzenden der IG Metall, Detlef Wetzel und dem Bundesjugendsekretär der IG Metall, Eric Leiderer zur Neuerscheinung von Saul David Alinskys „Call Me a Radical“.

Call Me a Radical – Organizing und Empowerment

Er hat die Organizing-Strategie erfunden: Saul D. Alinsky, der sich selbst als „Radikaler“ versteht, beschäftigt sich mit dem systematischen Aufbau von Massenorganisationen, dem Erlangen von Macht und der Verteilung von Macht an die Bevölkerung. Auf der Basis einer konsequenten Konflikt- und Beteiligungsorientierung entwickelt Alinsky Strategien, Taktiken und Kampagnenregeln, mit denen sich die scheinbar Machtlosen erfolgreich gegen die Herrschenden zur Wehr setzen können.